Der Protonen-Akkumulator

besteht aus einer Kombination von traditionellen und modernen Bauteilen der Elektrochemie und ist wie geschaffen um dezentrele und autarke Stromnetze zu ermöglichen. Wesentlich billiger als Lithiumakkus aber haltbarer und leistungsfähiger als Bleiakkumulatoren deckt er mehrere Einsatzfelder spielend ab. Zum Beispiel Photovoltaik, Notstromanlagen, Elektromobilität, Hybridtechnik. Für die Weiterentwicklung der Version 2.0 gründenwir eine Forschungs-AG und laden Sie zur Mithilfe als Investor oder Kunde ein.
Newsletter

Markenrechte & Patente

sichern die Ansprüche von uns und unseren Investoren ab. Weitere EU und USA Patente sind in Planung.

Mehr dazu

Baugrößen

Industrielle Baugrößen und KFZ Formfaktoren sind für die Kunden am handlichsten. Daher starten wir genau mit diesem Design.
Mehr dazu

Brennstoffzellen

erstzen in Zukunft immer mehr die auf klassischen Ottomotoren basierenden Range-Extender .
Mehr dazu

Ihre Nachricht an uns:

Ihre Nachricht an uns:

Share by: